Rutterdiet

Und noch een Ökernam ut Bockhornerfeld!

Rutterdiet hieß Dietrich und war ein groß gewachsener Mann. Er besaß einen Goggo und einen Mähdrescher. Im Goggo besaß er allerdings nur die Rückbank, die beiden Vordersitze hatte er wegen seiner Größe ausgebaut.

Der Mähdrescher – bzw. der Trecker davor – passte ihm größenmäßig  wohl besser. Vielleicht war es ein “Claas Super”?  Oder ab etwa 1955 schon ein Selbstfahrer “Claas Matador”? Aus meiner Kinderzeit kann ich mich noch gut an dieses Mähdreschergeräusch erinnern: rutter – rutter – rutter- rutter, …       Rutterdiet hat seinen Namen also wahrscheinlich als Lautmalerei von seinem Mähdrescher übernehmen müssen. Vielleicht hieß er aber auch so, weil er immer entweder mit Goggo oder Mähdrescher “up,n Rutt” war?

This entry was posted in Allgemein and tagged , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>